FANDOM


Zoo Tycoon 2

Zoo Tycoon 2, der Nachfolger von Zoo Tycoon, ist eine Wirtschaftssimulation von Blue Fang Games, die im Jahr 2004 von Microsoft für den PC veröffentlicht wurde.

Spielziel ist es, mit einem selbst errichteten Zoo möglichst großen Profit zu erwirtschaften, wobei der Spieler Besucher und Tiere bei guter Laune zu halten hat. Um den Zoo aufzubauen, hat dieser verschiedene Bestandteile zur Verfügung, zum Beispiel Wege, Zäune, Zoopersonal, Imbissbuden und Spielplätze.

Je nachdem, wie viel Mühe sich der Spieler beim Errichten des Zoos und der Gehege gibt, sinkt oder steigt die Tier- und Besucherzufriedenheit. Wenn beides in gleichem Maße gepflegt wird, gewinnt der Zoo an Bekanntheit. Dies drückt sich in Sternen aus, die man links oben auf dem Bildschirm sehen kann. Es sind höchstens fünf Sterne zu erreichen, wobei diese Wertung auch Ausschlag gibt, welche Tiere in den Zoo aufgenommen werden können.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger benutzt Zoo Tycoon 2 3D-Grafik. Neu ist zum Beispiel die Biom-Auswahl, mit der sich komplette Lebensräume ohne großen Aufwand anfertigen lassen. Außerdem ist es nun möglich, in einen Besuchermodus zu wechseln, in dem man sich den Zoo aus der Perspektive der Besucher betrachten oder die Aufgaben des Personals erledigen kann. Es ist außerdem möglich auf Fotosafari zu gehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.